20180609 pokalgewinner
In einem hochklassigen E Junioren Kreispokalfinale in Hackenbroich konnten sich aufopferungsvoll kämpfende Bedburdyck/Gierather hochverdient gegen die E Junioren des SC Kapellen mit 2:0 durchsetzen. Die U11 des SC Kapellen, die sich in der Meisterschaft des Jahrgangs 2006 (U12) als Gruppenerster der Kreisklasse Gruppe 5 durchgesetzt hat, ging als Favorit in dieses Pokalendspiel. Beide Teams haben sich über 50 Minuten auf Augenhöhe einen emotionalen Fight geboten und begeisterten mit hochklassigem Jugendfußball die Zuschauer. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, einem guten Matchplan, viel Mut, sowie sensationeller Unterstützung der mitgereisten Familien und Freunde hat die U11 des SV Bedburdyck/Gierath die U11 des SC Kapellen in die Knie gezwungen und machte die Sensation perfekt.
Respekt verdienen beide Teams für ein tolles Spiel. Glückwunsch an die Jungs des SV Bedburdyck/Gierath für einen großen Erfolg, der allen Beteiligten noch lange in Erinnerung bleiben wird. Nicht unerwähnt sollte auch die exzellente Leistung des Schiedsrichters sein, der unaufgeregt und sehr souverän das Finale geleitet hat.
 
Zum Seitenanfang